Avatar

Herd / Ameisen (war: KW19_ Mi1_Prio1) (Allgemein)

Micha @, Mittwoch, 12.05.2021, 12:49 (vor 40 Tagen) @ Ruth

Hallo Ruth,

Herd ist vorgezogen.
natürlich Krümel und Dreck natürlich
Andererseits brauche ich mir da keine "Messie"- Vorwürfe machen:
Bei Normalos sieht es hinter dem Herd / hinter der Einbauküche dreckmäßig auch ähnlich aus

Aus diesem Grund sind wahrscheinlich die "Einbauküchen" erfunden worden - denk - weil, wenn die Möbel bis zur Wand stehen und womöglich noch "versiegelt" sind, dann KANN da 1. nichts hinterfallen und 2. ggf. auch nix drunter.
Weder Dinge aus der Küche, noch Staub & Co und günstigstenfalls auch keine Läst- oder Schädlinge.

An der Stelle, wo ich das Ameisenloch vermute ...

das erinnert mich an "meine" Ameisen, die sich vom Balkon in meine Wohnung vorarbeiteten, bis ich sie bemerkte.

Das Viecher auf dem Balkon sind, das gehört für mich zu meiner grünen Oase dazu. Darum habe ich da ja auch ein "Insektenhotel" und Pflanzen stehen und keine geflieste kahle Fläche, wie manch andere Nachbarn. Allerdings mußte ich lernen, das Ameisen nicht auf den Balkon gehören, weil die bleiben nicht brav in ihren Habitat, sondern sind fast menschlich und erobern sich ein größeres Revier, wenn sie daran keine/r hindert.

Woher sie kamen, weiß ich nicht - vielleicht habe ich die Vorhut übersehen und nicht bemerkt, das sie sich in einem meiner Balkonkästen einen neuen "Stadtstaat" aufbauten, weil ich diesen Bereich selbst kaum benutzte - vielleicht habe ich sie auch mit der Erde oder einer Pflanze "ins Haus" geholt - egal, den sie waren nicht willkommen.

Mit Backpulver & Co versuchte ich ihnen Grenzen zu setzen, was zwar die Besuche im Wohnzimmer beendete, aber nicht das eigentliche Problem löste. Ähnlich geht es mir auch an der "Chaos-Front" - ich kann die Symtome beseitigen, die sichtbaren Beweise und Altlasten - aber ... wie bei den Ameisen, da mußte ich mich vom gesamten Balkonkasteninhalt trennen, weil selbst Mittel gegen Ameisennester nix half. Und muss jetzt auch Aufpassen, damit ich diesmal den Anfang nicht übersehe, sondern gleich handeln ... und durchgreifen kann: "Wehret den Anfängen"

„Zu spät wird die Medizin bereitet, wenn die Übel durch langes Zögern erstarkt sind.“
Und mit diesen (Zu)Satz, den ich vorher gar nicht kannte, bekommt das
Ganze auch wieder einen Zusammenhang zum Forum, mMn

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum