Waschkaffee wie bei Muttern (Allgemein)

Donna @, Dienstag, 16.11.2021, 16:09 (vor 17 Tagen) @ Donna

Meine Mutter hatte ja noch einen ganz anderen Waschtag:

Viele Eimer Wasser von Hand pumpen und in den Waschkessel füllen, den anheizen und die Wäsche darin kochen, die schweren Teile mit dem Waschbengel in die Zinkbadewanne hieven und ausspülen.
Dann die Wäsche von Hand auswringen und auf die lange, über den Hof gespannte Leine aufhängen.

Zur Belohnung gab es hinterher Kaffee und Hefezopf!

Wie gut geht es uns!!!

Aber die schöne Tradition mit dem anschließenden Kaffee greife ich jetzt auf, dazu gibt es ein Schokocroissant und die Rosenheim-Cops.
Danach mache ich weiter.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum