Avatar

Re: loslassen können (Allgemein)

Micha @, Dienstag, 09.07.2024, 14:01 (vor 15 Tagen) @ Sonne

Hallo Sonne,

So sortiere ich ...

Danke für die Erklärung deiner Einteilung

Kannst du damit etwas anfangen ?

JA, ich schon, aber ...

... mein Enkel hat gemeint, beim nächsten Mal wirft er alles
in den Container, da habe ich ihm nur gesagt dass geht gar nicht ...

Das kann er machen, aber erst wenn du nicht mehr selbst Aussortieren kannst, mMn. Vorher hast du die alleinige Entscheidungsgewalt und das heißt in meinen Augen: DU bestimmst nicht nur das wann und wo, sondern auch welches Tempo für dich machbar ist.

denn ich muss wissen, wohin die Klamotten gehen, damit ich sie loslassen kann.

Genau "das" ist - meiner Meinung nach - nämlich der Haken an unserem "Problem", wenn wir nicht bereit sind etwas Loszulassen und (von was auch immer) dazu gezwungen werden, es trotzden zu tun ... dann ist es wie wenn man z.B.: Unkraut nur Abschneidet: optisch sieht alles in Ordnung aus, aber im Untergrund hat man das Wachstum nur unterbrochen. Bleiben die äußeren Umstände gleich, dann erholen sich auch die ungewollten Pflanzen und breiten sich bald wieder aus ...

M i c h a

PS bzw. Nachtrag
hoppla, zu früh abgeschickt hatte :-|

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum