Avatar

Monatsthema April (Allgemein)

Micha @, Donnerstag, 08.04.2021, 13:42 (vor 77 Tagen)

Heute habe ich mich entschieden für mein Monatsprojekt, an dem ich
Schritt für Schritt - aber nicht unbedingt jeden Tag - arbeiten möchte.

Das Wort "arbeiten" nervt mich zwar gerade, aber es ist Arbeit für mich :

  • Tätigkeit mit einzelnen Verrichtungen, Ausführung eines Auftrags ...
  • das Arbeiten, Schaffen, Tätigsein; das Beschäftigtsein mit etwas ...
  • Mühe, Anstrengung; Beschwerlichkeit, Plage ...

Einerseits möcht ich meinen Balkon aufräumen & säubern und anderseits
muss ich die Extra-PARA durchführen wegen diesem Handwerkertermin.

An beiden "Baustellen" möchte ich mit kleinen Arbeitseinheiten vorgehen:
draußen auf dem Balkon, weil das Wetter noch nicht sehr freundlich ist ;-)
drinnen, damit ich das Ziel erreiche ohne noch mehr Chaos anzurichten :-P

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Monatsthema April

Uschi, Donnerstag, 08.04.2021, 16:30 (vor 77 Tagen) @ Micha

Hallo Micha,

uih, heute ist ja bereits schon der 8. April … Dankeschön für Deine Erinnerung.

  • Umzug vom Forum
  • Kontrolltermine bei Ärzten vereinbaren
  • reduzieren


.

Das Wort "arbeiten" nervt mich zwar gerade, aber es ist Arbeit für mich:

Es ist körperliche und geistige Arbeit – ein täglicher Kampf.

An beiden "Baustellen" möchte ich mit kleinen Arbeitseinheiten vorgehen:
draußen auf dem Balkon, weil das Wetter noch nicht sehr freundlich ist ;-)
drinnen, damit ich das Ziel erreiche ohne noch mehr Chaos anzurichten :-P

Viele Erfolge wünsche ich Dir!

LG von Uschi

Monatsthema April

Uschi, Samstag, 01.05.2021, 09:09 (vor 54 Tagen) @ Uschi
bearbeitet von Uschi, Samstag, 01.05.2021, 09:19

Hallo miteinander,

– Umzug vom Forum – Umzug ist erledigt, aber es gibt noch einige Punkte wie Wiki und …
– Kontrolltermine bei Ärzten vereinbaren – teilweise erledigt ;-)
– reduzieren – auch nur teilweise

Da bleiben noch genügend Aufgaben für den Monat Mai …

LG von Uschi

Monatsthema April

Giovanni @, Donnerstag, 08.04.2021, 20:24 (vor 77 Tagen) @ Micha

Hallo Micha,

Einerseits möcht ich meinen Balkon aufräumen & säubern und anderseits
muss ich die Extra-PARA durchführen wegen diesem Handwerkertermin.

PARA war noch mal was? Es wird wohl wirklich Zeit, dass unser wiedergefundenes ABK-Wiki wieder in Aktion tritt...

Schön dass Du das Monatsthema aufgegriffen hast - ich hätt's wohl noch weiter auf die lange bank geschoben! Auch mit meinen Wochenthemen und Tagesthemen auf der extra eingerichteten Tafel komme ich nicht recht weiter - vielleicht muss ich ja - genauso wie's Uschi vorhat - noch weiter reduzieren.

Also: da die Themen aus Februar und März - Finanzplan und Forenumzug weiterlaufen, muss ich jetzt zusätzlich auch den Streit mit dem einen Nachbarn geregelt kriegen. Die Fronten sind jetzt klar (es geht auch passenderweise um eine Grundstücksgrenze), aber ich weiß nicht, ob die Strategie, die mit den befreundeten Nachbarn zusammen ausgedacht wurde, erfolgreich ist. Mal schauen.

Gruß von Giovanni

Avatar

PARA war noch mal was?

Micha @, Donnerstag, 08.04.2021, 21:16 (vor 77 Tagen) @ Giovanni

Es wird wohl wirklich Zeit, dass unser wiedergefundenes ABK-Wiki wieder in Aktion tritt...

Ich weiß gar nicht wieso das WIKI "gesucht" wurde, den ich habe es im Juni 2020 schon mal erwähnt:

Gängige Abkürzungen und Ausdrücke im Messie-Forum = Die Sprache der MM´s = altes Forums-Wiki

beziehungsweise vorher schon mal im März 2020 im PPS

Die Seiten aus dem alten WiKi sind nicht mehr direkt online aufrufbar,
sondern über Umwegen bzw per Off-Line-Reader

aber da bisher keine/r den Schritt gemacht hat ...
... mangels Wiki mal ... eine Liste zusammenzustellen ...
zitiere ich jetzt auch nur den einen Satz als Antwort auf deine Frage :

PARA - Putzaktion, alles, was mit Putzen zu tun hat , eben auch das
Räumen / Umräumen von Dingen , Sachen , ect. , also eine Putz- und Räumaktion

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Danke, da hätt man doch mal die SUMA betätigen können ;-) ,

Giovanni @, Donnerstag, 08.04.2021, 22:16 (vor 77 Tagen) @ Micha
bearbeitet von Giovanni, Sonntag, 25.04.2021, 13:15

aber sicherheitshalber habe ich das Ganze noch mal mit "Wiki" gekennzeichnet...

Tags:
Wiki

Avatar

Apropos SUMA

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 11:10 (vor 76 Tagen) @ Giovanni

unsere Suche hier im Forum läßt sich nur mit einem Wort füttern, oder ?

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Re.Apropos SUMA

Ruth @, Freitag, 09.04.2021, 12:13 (vor 76 Tagen) @ Micha

Hallo, Micha,

Wenn ich genau weiß, welche Wörter im Post vorkommen, dann findet die Forumsuchfunktion genau diesen Post.

Schwierig wird es, wenn ich ein schwaches , nicht besonders aussagekräftiges Wort mit einem Nutzernamen kombinieren möchte, weil ich weiß, das X dieses Wort in einem Post benutzt hat, da ist die Software manchmal überfordert.
Ist es aber ein starkes und seltenes Wort , dann habe ich damit auch Treffer...
Also mehrere Wörter sind schon von Fall zu Fall möglich.

Avatar

Forumsuchfunktion

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 12:33 (vor 76 Tagen) @ Ruth

Hallo Ruth,

Wenn ... dann ...

*dirfeixendzustimme*

... mehrere Wörter sind schon von Fall zu Fall möglich.

was genau schreibst du da dann, nur: Suchwort1 Suchwort2 oder mit + bzw UND dazwischen ?

M i c h a

PS eigentlich fast ein OT Thema, aber ... woher soll mans wissen,
wenn man niemanden fragt oder weiß, wo man nach Antworten suchen kann

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Re: Forumsuchfunktion: " Suchwort1 Suchwort2"

Ruth @, Freitag, 09.04.2021, 15:46 (vor 76 Tagen) @ Micha

- kein Text -

Monatsthema April -> Quartalsplan

Giovanni @, Donnerstag, 22.04.2021, 22:08 (vor 63 Tagen) @ Giovanni

Hallo noch mal,

ich habe gerade festgestellt, dass meine Monatsthemen eher zum Quartalsthema mutiert sind: Forenumzug, Finanzplan und zusätzlich Streit mit dem Nachbarn - es scheint sich aber alles, toi, toi, zu ergeben... Im Mai muss ich mir dann mal was zum Ausruhen vornehmen, da ich erst mal auch noch keinen Urlaub habe.

Gruß von Giovanni

Monatsthema April -> Mai

Giovanni @, Sonntag, 25.04.2021, 20:31 (vor 60 Tagen) @ Giovanni
bearbeitet von Giovanni, Sonntag, 25.04.2021, 20:46

Hallo mal,

ich weiß noch nicht, ob ich mit meinen Monatsthemen bzw. Quartalsthemen im April rumkomme: der Forenumzug ist zwar erst mal abgehakt, der Finanzplan so lala, aber der Streit mit den Nachbarn flammt mal wieder auf: die beiden Nachbarn, die ich als Mediatoren eingeschaltet habe, bekommen auch langsam kalte Füße - ich werd' da wohl selber in die Bütt müssen bzw. evtl. einen Anwalt einschalten. ABER: Egal was im Mai passiert, habe ich das Thema zum Ausruhen schon gefunden - mich hatte gewundert, dass ich bei meiner WE-Lektüre gar nichts mit dem Thema Achtsamkeit anfangen konnte, die ja auch als sehr erholsam eingestuft wird! Und im Umfeld zu dem Buch habe ich von diesem Kurs erfahren: The Science of Well-Being von Laurie Santos! Den zieh ich durch... da kann so viel Organisations-Kram kommen wie es wolle, dann muss das ein oder andere halt mal warten. Man wird ja sonst auch irgendwann mal fahrig - Du weißt, was ich meine, Micha ;-) .

Gruß von Giovanni

Avatar

Re:Monatsthema April -> Mai

Ruth @, Montag, 26.04.2021, 19:10 (vor 59 Tagen) @ Giovanni

Hallo, Giovanni,

The Science of Well-Being von Laurie Santos!

Das ist ein Kurs von Yale-University mit Zertifikat.
Die großen Unis bieten sowas weltweit öfter an.

Schreib doch bitte mal, was die in Yale für die Anmeldung vorliegen haben wollen, das interessiert mich sehr !

Ich wollte einen Harvardkurs online belegen,
dazu soll man sich mit all seinen persönlichen Daten als Student einschreibe - wie im RL -
und
diese Daten mit der Post oder gar durch das Internet zu schicken, das war mir sehr viel zu heiß, also habe ich es gelassen ;
ich habe die Unterlagen zum Studienthema sowieso in anderer Form vorliegen.

[image] Ich glaube, gereizt hätte mich am meisten das Harvarddiplom auf meinen Namen mit Goldrahmen protzig an der Wand ....

Re:Monatsthema April -> Yale

Giovanni @, Montag, 26.04.2021, 21:35 (vor 59 Tagen) @ Ruth
bearbeitet von Giovanni, Montag, 26.04.2021, 21:40

Hallo Ruth,

man kann sich einfach mit Email-Adresse und Pseudonym anmelden, also ganz genauso wie bei MZ ;-) ... Weil es mir nicht auf das Diplom an der Wand aber schon auf den Abschluss des Kurses ankommt, habe ich es dabei belassen. Es macht großen Spaß, aber das Englisch-Verstehen wird schon ganz schön gefö/ordert, da die nicht leichten Texte bei der Vorlesung als Text mitlaufen. Ich bin inzwischen schon bei Einheit 3, später dazu mehr.

Wenn Du aber einen regulären Abschluss mit auf Deinem ausgestellten Zertifikat willst, kostet der Kurs auch Geld, wieviel weiß ich im Moment nicht.

Gruß von Giovanni

Re: Monatsthema April –> Mai (Nachbarschaftsstreit)

Uschi, Dienstag, 27.04.2021, 20:20 (vor 58 Tagen) @ Giovanni

Hallo Giovanni,

ich weiß noch nicht, ob ich mit meinen Monatsthemen bzw. Quartalsthemen im April rumkomme: der Forenumzug ist zwar erst mal abgehakt, der Finanzplan so lala, aber der Streit mit den Nachbarn flammt mal wieder auf: die beiden Nachbarn, die ich als Mediatoren eingeschaltet habe, bekommen auch langsam kalte Füße - ich werd' da wohl selber in die Bütt müssen bzw. evtl. einen Anwalt einschalten.

oder einen neutralen Mediator? Also keinen Nachbarn.

Grüße Uschi

Re: Monatsthema April –> Mai (Nachbarschaftsstreit)

Giovanni @, Samstag, 01.05.2021, 17:50 (vor 54 Tagen) @ Uschi

Hallo Uschi,

danke für den Hinweis - aber ich habe in einem Nachbarn einen ganz guten Kumpel gefunden, mit dem ich alle weiteren Schritte zusammen unternehme... Ich habe den Stinkstiefel zwar gestern wieder getroffen - aber obwohl er mich wieder zur Weißglut treiben wollte, bin ich relativ gelassen geblieben! Also - zu zweit mit einem ganz fähigen RA in der Hinterhand werden wir das Ding schon schaukeln, wenn der eine Typ unbedingt Ärger will!

Gruß von Giovanni

Avatar

Monatsthema April

Ruth @, Donnerstag, 08.04.2021, 21:10 (vor 77 Tagen) @ Micha

Das ist nicht ganz klar umrissen bei mir.


Meinen Haushalt stark verschlanken: aussortieren und loslassen
- die schwerste der Übungen :((( .

Dran sind:
Bücher
Kleidung und Schuhe
Arbeitsmaterialien

ebenso

alte Musikkonserven und Abspielgeräte



die Impferei

Impfpass habe ich vor Monaten schon weise sicher verwahrt :-)

zusätzlich
erstmal nur mündlich checken, wie ich beisammen bin
und
wie es um den restlichen Impfschutz bestellt ist
und
da weiteres Vorgehen für Auffrischen in einem langen Zeitraum festlegen.
Hugh !


Eine neue Brille in Angriff nehmen ---
falls ich - was ich bezweifele - diesen Monat noch geimpft werde
(ich rechnete frühestens im Mai , das scheint mir realistischer )

Wenn ich an den drei Tasks weiterkäme, dann käme ich weiter :-D

Allen hier viel Erfolg gewünscht,
Pausen ausreichend und zum richtigen Zeitpunkt !

Avatar

Monatsthema April 1

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 14:00 (vor 76 Tagen) @ Micha

An beiden "Baustellen" möchte ich mit kleinen Arbeitseinheiten vorgehen:
draußen auf dem Balkon, weil das Wetter noch nicht sehr freundlich ist ;-)
drinnen, damit ich das Ziel erreiche ohne noch mehr Chaos anzurichten :-P

Ich war heute Vormittag schon mal draußen vor der Tür - also lieber drinnen bei 18°C

Das Ziel: der Handwerker kommt ohne Umwege an seinen Arbeitsplatz in meiner Wohnung.
Um meine oben erwähnte Bedingung einzuhalten, brauche ich zuerst einen Schritte-Plan

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.1

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 14:35 (vor 76 Tagen) @ Micha

... Ziel : der Handwerker kommt ... an seinen Arbeitsplatz ...

wie sieht der Laufweg von der Wohnungstür bis zum Platz aus ?
wo steht was im Weg und was kann ich dran ändern ? z.B.:

  • Schuhe, weil das Türregal noch nicht wieder an Ort und Stelle war > erledigt !
    Problem, dort passen nicht alle hinein, aber die die es tun stehen jetzt drin ?
    Stiefel & Co sortiert / gesammelt und dabei eine schnelle Lösung überlegt ?

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.2

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 15:25 (vor 76 Tagen) @ Micha
bearbeitet von Micha, Freitag, 09.04.2021, 15:52

wo steht was im Weg ... ?

  • Schuhe
    • Türregal wieder an Ort und Stelle
    • die die hinein passen stehen jetzt drin
    • Stiefel & Co liegen in einer Bananenkiste ...

Die Frage nach dem WO ist interessant, weil ich oft "betriebsblind" bin :-%

M i c h a

PS Nachträglich korrigiert war schon bei 1.3

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.3

Micha @, Freitag, 09.04.2021, 19:30 (vor 76 Tagen) @ Micha

wo steht etwas im Weg und was kann ich daran ändern ?

STOPP - nicht der verwelkte Osterstrauß, sondern : auf seinem

Laufweg von der Wohnungstür bis zu seinem Arbeitsplatz

und dazu muss ich mich immer wieder zwingen aufzustehen [image] und
hinzugehen, um es mit seinen Augen [image] zusehen => Perspektivenwechsel
[image]
Aber dabei nicht das grundsätzliche Ziel aus meinen Blick verlieren ...
die PARA > Putz- und Räumaktion
= freie Fläche gesaugt

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.4

Micha @, Samstag, 10.04.2021, 15:30 (vor 75 Tagen) @ Micha

wo steht etwas im Weg und was kann ich daran ändern ?

und da ist sie wieder, die "alte Stolperfalle", die auf der Angst gründet:
etwas Suchen und nicht Finden zu können, wenns man dann mal braucht.

Was nützt mir die Erkenntnis das die Leute früher mit viel viel weniger Zeug ausgekommen sind - nix - weil: ich habe viele Dinge. Punkt. Das ich weder den Platz noch das Gedächtnis habe, mein Hab und Gut störungsfrei zu verwalten, ist eine Tatsache, die ich nicht ändern kann. Punkt.

Zurück zum 1. Punkt: die FlyLady würde fragen "brauchst, liebst oder benutzt" du es? (mehrfachnennungen sind erlaubt, zwinkerfeix) die nächste Frage wäre dann: wann ? Täglich - mehrmals die Woche - im Monat - im Jahr ... je seltener, desto weiter weg damit. Und damit komme ich zum 2. Punkt: Aus den Augen, aus dem Sinn - trifft bei mir 100%tig zu. Und darum: was kann helfen? Ich möchte nicht diese Boxen mit QR Code - ja tatsächlich, sowas gibts. Aber eben nicht bei mir, auch will ich keine Inventarliste (auf Papier oder digital abgespeichert, auch wenn mich die Möglichkeit der Suchfunktion ) ... ähm, tjaa .... WAS möchte ich? Platz und Auswahl
-

Wieso denk ich nun an Arthur Conan Doyle bzw Sherlock Holmes "Spruch" :
"When you have excluded the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth."
-

Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
-

  • Platz
    einmal zum Leben
    aber auch weil dann die Ordnung zu halten
    und das Sauberhalten bzw -machen leichter fällt
  • Auswahl
    das ist der Punkt, an dem ich noch nicht fertig bin, den die Wahl habe ich mMn nur,
    wenn ich alle "Angebote" auf einen Blick habe und nicht erst von A bis D laufen muss.

Ich glaube das Hauptproblem bei mir ist tatsächlich das ich die Erkenntnis : 1 Neues rein 2 Alte raus, noch nicht in die Tat umgesetzt habe bzw damit umschifft habe, das ich eben nix Neues mehr kaufe :-P :-D :-| :-(
Beziehungsweise nur das 1zu1 ersetze das kaputt gegangen ist.
-

Nicht mal der Druck von außen bringt mich dazu mich zu entscheiden was gehen kann *kopfschusssmile"

Selbst Klamotten die nicht mehr passen, entweder weil ich sie nicht (mehr) mag oder ich sie nicht anziehen kann, da ich anstatt ab- zugenommen habe. Immerhin habe ich die "Unpassenden" teilweise schon mal aussortiert, aber die "Ungewollten" hängen für "Notfälle" noch im hintersten Teil im Kleiderschrank ... und blockieren dadurch kostbaren Lagerplatz !!!
-

Ich komme nicht drumherum: ich muss mich Entscheiden !
Wenn ich es anderes haben möchte, muss ich es ANDERS MACHEN !

*ähm* bzw oh, genau an diesem Punkt stand ich auch schon letztes Jahr

Wenn ich etwas Anderes möchte, muss ich auch etwas Anders machen.


Und genau aus diesem Grund rede ich bei mir von ALTLASTEN, ich trage schon länger schwer an diesen "alten Aufgaben", weil ich bei diesen Projekten immer wieder ins Stolpern komme, d.h. kaum oder nur langsam weiter.

Altlasten - Beginnt ein Messie irgendwann einmal systematisch aufzuräumen,
gelten alle dann noch nicht bearbeiteten Bereiche der
Wohnung oder eines Hauses als Altlasten.
Zitiert aus dem alten Wiki

Ich rede da auf mich ein, wie auf einen störrischen Muli -
und keine noch so leckere Möhre (gutes Argument) bringt was.

[image] ~ M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.5

Micha @, Samstag, 10.04.2021, 18:19 (vor 75 Tagen) @ Micha

wo steht etwas im Weg und was kann ich daran ändern ?

Wieso denk ich ... an Arthur Conan Doyle ... Sherlock Holmes ...

"Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit sein."

-

Ergebnis: Es soll nicht so bleiben wie es jetzt ist,
also stand ich auf und machte ein Teil
und dann noch das Zweites ...

und jetzt ...
nach einer Pause ...
hat mich meine Neugierde aufs Glatteis geführt
und ich musste schauen wie ich die Kuh wieder vom Eis bekomme

... Es ist schon okay, wenn man mal sich Zeit nimmt um etwas zu verarbeiten.
... Oftmals sind es wir selbst die sich ändern müssen.
... Angst vor Veränderung ...
... Kann/Will ich ...
... Mut ...

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.5

Micha @, Sonntag, 11.04.2021, 15:51 (vor 74 Tagen) @ Micha

wie sieht der Laufweg von der Wohnungstür bis zum Platz aus ?
wo steht was im Weg und was kann ich dran ändern ?

Ich weiche aus ... [image] ...
habe gestern sogar an meinem Punkt 2 (Balkon) was getan:
als ich meine Balkonzeit genommen habe, ging einfach nur in der Sonne sitzen und genießen nicht (einmal weil die Vögel meinten sie müssen die Kirchenglocken übertönen und zweitens weil die Sonne [neee nicht unsere *feix*] gar nicht schien) darum habe ich das Blumentopfregal um- und die Balkonkästen wieder draufgestellt.


Keine unnütze Tat, aber ...
auf der Prioritätenliste nicht die Nummer 1 :floet:

Also jetzt ... Vorschaufenster aufgemacht erledigt

und weiter mit der Schritte-Planung, den ...

„Mut kann man nicht kaufen“ ...
für Entscheidungen braucht man Mut.
Dafür bekommt man Klarheit und damit auch
eine gewisse Leichtigkeit im Leben.

-

Kein Mut :(((
aber leere Tasse , also BB erledigt
auf dem Rückweg noch da und dort was gesehen erledigt
und am Ende der Runde landete ich wieder auf meinem Balkon :PP
beim Umstellen gestern kamen Viecher und Dreck zum Vorschein

aber es fiel mir auf und nun bin ich an den Tasten, weil ...

  • Beweise der gestrigen Umräumaktion beseitigt
  • Balkonpflanzen nur minimal gegossen, weil es soll heut noch Regnen
  • Staubsaugen möchte ich sonntags ungern dsw verschoben auf Montag
  • bleibt noch der Wäscheständer = nicht gemachter 3. Schritt der Wäsche-Trilogie

und damit bin ich am Problempunkt weswegen das noch nicht stattgefunden hat = wohin ?

  • warum nicht dahin wo es herkam
  • weil der Lagerplatz belegt ist
  • mit was bzw bleibt das ?

Genau an diesem Punkt bin ich gestern nicht weiter gekommen,
weil es mich viel Energie gekostet hat bzw meine Willenskraft
nicht zu mehr Selbstkontrolle
reichte, nur noch zu RA-BB.

Aber genau das, nämlich die sichtbaren Beweise meiner angefangenen Räumaktion noch beseitigt zu haben :angel: hilft mir heute, den ich erkenne es ging was ... nicht viel / nicht genug / noch nicht ausreichend ... ABER ich sehe einen FORTSCHRITT :-)

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.6

Micha @, Sonntag, 11.04.2021, 16:41 (vor 74 Tagen) @ Micha

wie sieht der Laufweg von der Wohnungstür bis zum Platz aus ?
wo steht was im Weg und was kann ich daran ändern ?

  • warum nicht dahin woher es kam ?
  • weil der Lagerplatz belegt ist ?
  • mit was bzw bleibt das ?

etwas Platz :-D war da noch *freu*
bzw ich habe es enger geparkt als normal:
keine Dauerlösung, aber für den Übergang wohl möglich

-Wo Wahl ist, herscht Zweifel.
-Wo Zweifel ist, fehlt Klarheit.
-Wo Klarheit ist, gibt es keine Wahl!

Hundertprozentig kann ich dem zwar nicht zustimmen, aber
eine/r Wahlentscheidung auf Zeit, nämlich bis was Besseres kommt :-P
Jetzt eine Pause und dann weiter ... etwas Trinken und frische Luft schnappen will ;-)

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1. ?

Micha @, Sonntag, 11.04.2021, 19:28 (vor 74 Tagen) @ Micha
bearbeitet von Micha, Montag, 12.04.2021, 09:02

- kein Text -

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.7

Micha @, Montag, 12.04.2021, 08:57 (vor 73 Tagen) @ Micha

wie sieht der Laufweg von der Wohnungstür bis zum Platz aus ?
wo steht was im Weg und was kann ich daran ändern ?

Warum nicht dahin zurück woher ich es geholt hatte ?
Gute Frage, mal sehen = hinsehen

  • was genau mir noch im Weg steht
  • welche Möglichkeiten ich dafür habe
  • wohin ich es letztendlich geräumt habe


Achso, falls ich ab Montag mich nicht melde(n kann),
dann liegt das zu 99% an diesen Handwerkern

[image]

PS Nachträglich bearbeitet
weil da irgend jemand noch nicht richtig wach war
Original Text war vom Sonntag, 11. April 2021, um 19:28 Uhr geschrieben

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.8

Micha @, Montag, 12.04.2021, 09:00 (vor 73 Tagen) @ Micha

wie sieht der Laufweg von der Wohnungstür bis zum Platz aus ?
wo steht was im Weg und was kann ich daran ändern ?

der "Weg" ist frei,
aber an seinem Arbeitsplatz :-|
von PLATZ ist da noch nichts zu sehen :-(

LOS jetzt - die fangen zwar im Keller an, a b e r ...
und außerdem muss ich ja um 11 Uhr aus dem Haus wg meinem Termin

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.9

Micha @, Montag, 12.04.2021, 16:07 (vor 73 Tagen) @ Micha

wie ...
wo ...

der "Weg" ist frei, aber ... sein Arbeitsplatz ...

da mußte ich "tricksen" also anstatt aufgeräumt habe ich weggestellt,
nämlich in die Küche und als ich ihn kurz vor 10 zur Nachbarin gegen hörte,
ging ich an die Bücher (Atlanten und sowas) die vor der Steckdose standen.
Und ich war noch nicht fertig (diese schweren Dinger in die Bananenkiste zu stellen) ...
da klingelte der junge Handwerksbursche schon an meiner Wohnungstür ... uff ...

Keine 10 min später (Dank guter Vorarbeit (meinerseits) und elektrischem Schrauber (seinerseits))
war der Spuk vorbei und ich hatte es geschafft und er überlebt (oderandersherum *sfg*)

Nein, zurückgestellt habe ich noch nix - nicht mal die Bücher - kann ich noch morgen machen :-P

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 1.10

Micha @, Samstag, 24.04.2021, 20:06 (vor 61 Tagen) @ Micha

  • die Beweise der RäumAktion beseitigt ?
    1. Schritt: PutzAction vorm Regal
    und 2. Bücher zurück gestellt

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2. 1-2-3

Micha @, Mittwoch, 14.04.2021, 17:56 (vor 71 Tagen) @ Micha

Schritt für Schritt - aber nicht unbedingt jeden Tag ...

Einerseits möcht ich meinen Balkon aufräumen & säubern ...

An beiden "Baustellen" möchte ich mit kleinen Arbeitseinheiten vorgehen:
draußen auf dem Balkon, weil das Wetter noch nicht sehr freundlich ist ...

Teilschritt 2.1 > vor 14 Tagen dran gedacht mir torffreie Blumenerde zu kaufen
Teilschtritt 2.2 Blumentopfregal um- und die Balkonkästen wieder draufgestellt
Teilschritt 2.3 > die Blumenerde hat heute auch den Weg in die Wohnung gefunden

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2.4

Micha @, Mittwoch, 14.04.2021, 20:09 (vor 71 Tagen) @ Micha

Einerseits möcht ich meinen Balkon aufräumen & säubern ...

Teilschritt 2.1 > vor 14 Tagen dran gedacht mir torffreie Blumenerde zu kaufen
Teilschritt 2.2 Blumentopfregal um- und die Balkonkästen wieder draufgestellt
Teilschritt 2.3 > die Blumenerde hat heute auch den Weg in die Wohnung gefunden

da es ab Übermorgen zwar nicht direkt kälter aber bedeckter werden soll, mich aufgerafft und angefangen aus dem ersten Balkonkasten die alte Erde herauszunehmen. Dabei entdeckt, das der Zwischenboden verrutscht ist :-| der eigentlich die Blumenerde vom Wasserreservoir trennen soll. Gut, das ich das mit dem Erdwechsel angegangen bin :-) Fertig bin ich zwar noch nicht, aber das habe ich auch nicht erwartet ;-)

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2.5

Micha @, Freitag, 16.04.2021, 09:46 (vor 69 Tagen) @ Micha
bearbeitet von Micha, Samstag, 17.04.2021, 18:08

Monatsthema April 2.5

möchte meinen Balkon aufräumen & säubern ...

da es ab Übermorgen zwar nicht direkt kälter aber bedeckter werden soll

und es ist tatsächlich so, gestern noch blauer Himmel und heute (bisher) Grau-in-Grau

... angefangen aus dem ersten Balkonkasten die alte Erde herauszunehmen ...

anstatt da weiter, habe ich in mehreren Schritten eine andere Aufgabe angefangen:
Zwischenschritt 1 - alte Pflanze, die den Winter nicht überstand, in den Bioabfall
Schritt 2 / Tag 2 - leeren Blumentontopf mitgenommen, weil hier die Erde ist
Schritt 3 am Tag 3 - diesen Tontopf zu dem Blumenerdesack gestellt . :-D
und Überlegungen begonnen, welche Pflanze ich da hineinsetze ...

Vorher sollte ich noch eine grobe bis gründliche Reinigung durchführen
und auch die bisher schon angefallene alte Pflanzerde entsorgen

Diese Arbeitsschritte brauchen aber noch Vorarbeit:
zum Einen - ist genug Platz in den Bioabfalltonnen für die alte Erde ?
und 2. - wie bzw wo findet die Reinigung von Topf und dem 1. Blumenkasten statt ?

M i c h a

NACHTRAG: ich und Technik
zwei Welten prallen aufeinander :-(

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2.6

Micha @, Samstag, 17.04.2021, 18:09 (vor 68 Tagen) @ Micha

... Balkon aufräumen & säubern ...

... aus dem ersten Balkonkasten die alte Erde raus ...

Schritt 1-3 und Überlegungen begonnen, welche Pflanze wohin ...

Vorher ... eine grobe bis gründliche Reinigung durchführen - erledigt -
und auch die bisher schon angefallene alte Pflanzerde entsorgen - erledigt -

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2.7

Micha @, Samstag, 24.04.2021, 20:06 (vor 61 Tagen) @ Micha

... Balkon aufräumen & säubern ...

  • Balkonkasten 1 Pflanzen- u. Erdwechsel durchgeführt

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Monatsthema April 2.8

Micha @, Samstag, 01.05.2021, 10:37 (vor 54 Tagen) @ Micha

... Balkon aufräumen & säubern ...

Balkonkasten 2 gestern Abend noch erledigt bekommen bevor die Sonne unterging :-D

Allerdings waren da die Pflanzen wachsfreudig(er), so das ich 1. die ganze Erde verbrauchte (= der 16 L Sack ist leer) und 2. nun nicht nur zwei fertige Balkonkästen habe, sondern auch noch zusätzlich drei Blumentöpfchen - und ob die ganze Umtopfaktion erfolgeich war, wird sich erst noch zeigen (müssen) ... bis dahin habe ich jetzt mehr "Kandidaten" zum regelmässigen Gießen :-P und dabei bin ich noch nicht mal fertig :-| ...
Und das bedeutet 3. Fortsetzung im Mai :-)

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

powered by my little forum