Re: Pathologisches Horten | Zwangsstörung (Allgemein)

Micha1, Donnerstag, 09.05.2024, 19:46 (vor 36 Tagen) @ Uschi

Hallo Uschi,

schade, dass Du Deine Zeile im „Betreff” nicht angepasst hast.

das war Absicht, weil ich mit dem Begriff pathologisch ein Problem habe

So lesen manche Menschen eventuell gar nicht Deinen Beitrag?

Na und ... du hast ihn zb gelesen und nicht deine Meinung dazu gepostet.

ordnen und organisieren > dabei zu lernen
welche Funktion / Alternativen > gute Fragen
Befürchtungen / Überzeugungen sinnvoll verändern

Menschen, die an Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen leiden, haben manchmal auch einen Zwang Dinge zu horten. Bei ihnen dient dieses Verhalten aber der Neutralisierung unangenehmer Gefühle und wird als belastend wahrgenommen, während es beim pathologischen Horten mit angenehmen Gefühlen verbunden ist.

In dieser Erklärung finde ich mich eher wieder / diese Worte verstehe ich eher.

M i c h a


gesamter Thread:

 

powered by my little forum