Start in den Donnerstag (Allgemein)

Sonne, Donnerstag, 16.11.2023, 09:48 (vor 185 Tagen)

Guten Morgen,

ich mache mich gleich auf den Weg zum Oralchirugen. Lust habe ich zwar überhaupt keine, muss es aber erledigen.
Danach ist heute Notprogramm angesagt, denn ich darf mich schonen.

Ich wünsche uns allen einen erfolgreichen Tag.

Viele Grüße
Sonne

Start in den Donnerstag

Uschi @, Donnerstag, 16.11.2023, 10:31 (vor 185 Tagen) @ Sonne

Guten Morgen Sonne und alle miteinander,

– Tablette genommen
– Morgenrunde
– Restmüll raus

Später muss ich los zu AH-Arbeit.

An Sonne: guten Verlauf wünsche ich Dir für die Extraktion.
.

Viele Grüße
Sonne

Donnerstag

Uschi @, Donnerstag, 16.11.2023, 11:55 (vor 185 Tagen) @ Uschi

Hallo Donna, Kirschblüte und Micha nehme ich auch gleich dazu, ;-)

– Briefmarken für einen großen Umschlag heraus gesucht (die älteren Briefmarken haben ja noch Gültigkeit)
– meinen Rucksack gepackt
– Folien zum Laminieren, die ich gekauft hatte, aufgeräumt

– Anrufe erledigt
– gefrühstückt
– Küche BB

Gemütlich ziehe ich mich um und gehe dann los.
.

An Sonne: guten Verlauf wünsche ich Dir für die Extraktion.

Viele Grüße
Sonne

Lernen von der Physio?

Donna @, Donnerstag, 16.11.2023, 11:00 (vor 185 Tagen) @ Sonne

Hallo Sonne (alles Gute beim Zahnarzt!) und Uschi und alle anderen hier,

meine Physiotherapeutin hat mir 2 Übungen aufgegeben. Die eine dauert ca. 30 Sekunden, ich soll sie 3 x wiederholen - und dazwischen jeweils eine Minute Pause machen, sonst habe es keine Wirkung.
Das gibt mir zu denken. Gilt das auch für Aufgaben?

Jetzt will ich erst mal in die Stadt zu verschiedenen Besorgungen - und danach Pause machen ...

VG Donna

Kombi Besorgung & Spaziergang

Donna @, Donnerstag, 16.11.2023, 14:58 (vor 184 Tagen) @ Donna

Hallo Sonne (alles Gute beim Zahnarzt!) und Uschi und alle anderen hier,

meine Physiotherapeutin hat mir 2 Übungen aufgegeben. Die eine dauert ca. 30 Sekunden, ich soll sie 3 x wiederholen - und dazwischen jeweils eine Minute Pause machen, sonst habe es keine Wirkung.
Das gibt mir zu denken. Gilt das auch für Aufgaben?

Jetzt will ich erst mal in die Stadt zu verschiedenen Besorgungen - und danach Pause machen ...

VG Donna

Da habe ich vollmundig von verschiedenen Besorgungen gesprochen - aber das wächst mir meist über den Kopf und ich mache dann gar nix ...
Mein täglicher Spaziergang ist in letzter Zeit auch ziemlich ins Hintertreffen geraten.

Nun habe ich mir überlegt, die beiden Dinge zu kombinieren: 1 Besorgung herauszupicken und sie mit einem "zweckfreien" Spaziergang (von mind. 1/2 Stunde) zu kombinieren.
Heute hat das schon mal geklappt!
War bei der Bank und habe dann einen Spaziergang im Regen - ohne Schirm ;-) - gemacht, das war sehr befriedigend.

Jetzt noch eine Pause und dann möchte ich am Projekt weitermachen, das diese Woche wieder dran ist.

Kombi Besorgung&Spaziergang: Viel Erfolg beim Ausprobieren!

Uschi @, Freitag, 17.11.2023, 11:44 (vor 184 Tagen) @ Donna

- kein Text -

Start in den Donnerstag

Kirschblüte, Donnerstag, 16.11.2023, 11:27 (vor 185 Tagen) @ Sonne

GuMo,

- Frühstück für alle

ich mag mal wieder nicht starten... WArum? Irgendwie hat er es geschafft, heute Nacht die vollgefüllte Urinflasche über sich und das Bett auszukippen... Er ist natürlich längst frisch gewaschen, und angezogen, die ganze Wäsche (die Decke, die zusätzliche Wolldecke, das Laken, das, was er heute Nacht anhatte... )liegt im Bad... Da wartet heute viel zusätzliche ungeplante Arbeit auf mich...Zusätzliche, ungeplante Arbeit wirft mich immer erstmal raus, blockiert und lähmt mich...
Jetzt durchatmen. Und dann irgendwo anfangen. Ja, irgendwo. Ich muss das nicht sofort machen, ob die Wäsche da jetzt noch ein paar Stunden rumliegt oder nicht, ist egal...
Jetzt einfach irgendwo starten. Vielleicht am besten da, wo es mir jetzt am leichtesten fällt...

Kirschblüte

Donnerstag

Kirschblüte, Donnerstag, 16.11.2023, 12:34 (vor 185 Tagen) @ Kirschblüte

GuMo,

- Frühstück für alle

ich mag mal wieder nicht starten... WArum? Irgendwie hat er es geschafft, heute Nacht die vollgefüllte Urinflasche über sich und das Bett auszukippen... Er ist natürlich längst frisch gewaschen, und angezogen, die ganze Wäsche (die Decke, die zusätzliche Wolldecke, das Laken, das, was er heute Nacht anhatte... )liegt im Bad... Da wartet heute viel zusätzliche ungeplante Arbeit auf mich...Zusätzliche, ungeplante Arbeit wirft mich immer erstmal raus, blockiert und lähmt mich...
Jetzt durchatmen. Und dann irgendwo anfangen. Ja, irgendwo. Ich muss das nicht sofort machen, ob die Wäsche da jetzt noch ein paar Stunden rumliegt oder nicht, ist egal...
Jetzt einfach irgendwo starten. Vielleicht am besten da, wo es mir jetzt am leichtesten fällt...

- SpüMa leer
- SpüMa voll und an

ich habe es geschafft, mich zu einer allerersten Runde aufzuschwingen... Nun möchte ich nur eine ganz kurze Pause machen, dann weiter zur zweiten Runde und danach vermutlich eine etwas längere Pause...

Kirschblüte

Donnerstag

Donna @, Donnerstag, 16.11.2023, 14:53 (vor 184 Tagen) @ Kirschblüte

Hallo Kirschblüte,

ich hab dich heute morgen schon bedauert wegen des Missgeschicks, das deinem Mann sicher arg war. Aber nun scheinst du wieder in die Spur gefunden zu haben.
Ich wünsche dir, dass der Tag gut weiterläuft!

LG Donna

Donnerstag - Danke, Donna!

Kirschblüte, Donnerstag, 16.11.2023, 15:15 (vor 184 Tagen) @ Donna

- kein Text -

Donnerstag

Kirschblüte, Donnerstag, 16.11.2023, 15:13 (vor 184 Tagen) @ Kirschblüte

GuMo,

- Frühstück für alle


- SpüMa leer
- SpüMa voll und an

ich habe es geschafft, mich zu einer allerersten Runde aufzuschwingen... Nun möchte ich nur eine ganz kurze Pause machen, dann weiter zur zweiten Runde und danach vermutlich eine etwas längere Pause...

- Küchentisch frei
- und sauber
- kleines Zimmer gesaugt
- Sauger weggeräumt

So, jetzt aber endlich auf in die dritte Runde... Entweder in der Küche weiter oder mit der Wäsche oder doch nochmal was ganz anderes....

Kirschblüte

Donnerstag

Kirschblüte, Donnerstag, 16.11.2023, 18:24 (vor 184 Tagen) @ Kirschblüte

GuMo,

- Frühstück für alle


- SpüMa leer
- SpüMa voll und an

- Küchentisch frei
- und sauber
- kleines Zimmer gesaugt
- Sauger weggeräumt

So, jetzt aber endlich auf in die dritte Runde... Entweder in der Küche weiter oder mit der Wäsche oder doch nochmal was ganz anderes....

- kleines Tischchen frei
- und sauber
- nasse Wäsche aufgehängt
- Büchereibücher online verlängert

ich bin bedient für heute...
Tag fing schon nicht optimal an und ging so blöd weiter....
(Katze hat einen Vogel gefangen - schon lange nicht mehr passiert, aber heute doch... ich mag das nicht... eigentlich wollte ich heute abend eine leckere Pilzpfanne kochen und hatte mich schon darauf gefreut. Leider musste ich feststellen, dass die Pilze bereits hinüber waren...
Und als Krönung des Ganzen habe ich nun erfahren, dass eine Kollegin gekündigt hat....)
Nee, mir reicht es für heute... Jetzt gibt es wohl demnächst erstmal Nudeln für die Seele...

Kirschblüte

Donnerstag

Sonne, Donnerstag, 16.11.2023, 21:42 (vor 184 Tagen) @ Kirschblüte

Hallo Kirschblüte,

ich bin bedient für heute...
Tag fing schon nicht optimal an und ging so blöd weiter....
(Katze hat einen Vogel gefangen - schon lange nicht mehr passiert, aber heute doch... ich mag das nicht... eigentlich wollte ich heute abend eine leckere Pilzpfanne kochen und hatte mich schon darauf gefreut. Leider musste ich feststellen, dass die Pilze bereits hinüber waren...
Und als Krönung des Ganzen habe ich nun erfahren, dass eine Kollegin gekündigt hat....)
Nee, mir reicht es für heute... Jetzt gibt es wohl demnächst erstmal Nudeln für die Seele...

Es gibt so Tage, da läuft es einfach nicht rund. So wie es aussieht hast du heute so einen Tag erwischt. Trotzdem hast du doch auch viele Häkchen gesammelt.
Morgen ist bestimmt auch wieder ein besserer Tag.

Ich wünsche dir eine sehr gute Nacht.

Viele Grüße
Sonne

Re: Donnerstag

Uschi @, Freitag, 17.11.2023, 11:48 (vor 184 Tagen) @ Kirschblüte

Hallo Kirschblüte,

ich wünsche Dir für heute und für das Wochenende viele Erfolge!

Viele Grüße

Uschi

Re: (Donnerstag) Erfolge @Uschi

Kirschblüte, Freitag, 17.11.2023, 19:30 (vor 183 Tagen) @ Uschi

Ach Uschi,

ich muss gar nicht jeden Tag Erfolge haben... im Gegenteil, ich wil und mag es nicht mal...

Müssen wir uns wirklich hier, in einem Messiforum unter Erfolgsdruck setzten?

Ganz offensichtlich ist doch keine von uns in der Lage, unseren Haushalt so perfekt zu führen, sonst würden wir hier wohl kaum schreiben...

Können wir nicht einfach mal die Themen Erfolge und Leistungsdruck ganz ausser Acht lassen und einfach mal in Ruhe unseren eigenen, ganz individuellen WEg finden?

Kirschblüte

Re: (Donnerstag) Erfolge @ Kirschblüte

Uschi @, Samstag, 18.11.2023, 09:47 (vor 183 Tagen) @ Kirschblüte
bearbeitet von Uschi, Samstag, 18.11.2023, 09:54

Hallo Kirschblüte,
.

ich muss gar nicht jeden Tag Erfolge haben... im Gegenteil, ich wil und mag es nicht mal...
Müssen wir uns wirklich hier, in einem Messiforum unter Erfolgsdruck setzten?
Ganz offensichtlich ist doch keine von uns in der Lage, unseren Haushalt so perfekt zu führen, sonst würden wir hier wohl kaum schreiben...
Können wir nicht einfach mal die Themen Erfolge und Leistungsdruck ganz ausser Acht lassen und einfach mal in Ruhe unseren eigenen, ganz individuellen WEg finden?
Kirschblüte

.

sorry, dass ich Dir viele Erfolge gewünscht habe. Vielleicht hätte ich Dir nur einen wunderschönen Tag – wunderschönes Wochenende wünschen sollen? Ich wollte Dir etwas positives schreiben und werde es zukünftig lassen.

Ein Erfolg kann auch sein, wenn man nach seinen eigenen Bedürfnissen schaut und Zeit für sich nimmt.

Uschi

Re: (Donnerstag) Erfolge @ Kirschblüte

Kirschblüte, Samstag, 18.11.2023, 13:29 (vor 183 Tagen) @ Uschi

Hallo Uschi,

ich weiß, dass du was Nettes schreiben wolltest.

Erfolg an sich ist ja auch nichts Schlechtes.

Wenn man vorankommen möchte, muss man sich wohl Ziele setzten und dann daran arbeiten, dass man diese auch erreicht. Und man darf seine Erfolge durchaus feiern.

Aber was ist das Gegenteil von Erfolg?

Das ist dann wohl Misserfolg...

Und ja, ich für mich möchte nicht JEDEN Tag nur in Erfolg und Mißerfolg einteilen...
Weil das MICH unter Leistungsdruck setzt.
Und den möchte ich für MICH nicht jeden Tag haben...

Kirschblüte

Avatar

Re: Erfolg (meine Gedanken dazu)

Micha @, Samstag, 18.11.2023, 18:13 (vor 182 Tagen) @ Kirschblüte

Hallo in die Runde,

Erfolg an sich ist ja auch nichts Schlechtes.

Sehe ich auch so, die Frage ist, für welchen Preis oder anders gesagt, ob die Rechnung aufgeht, was den Aufwand und das erreichte Ziel angeht, weil ... wenn man draufzahlt ... also einem der "gezahlte Preis" (an Zeit-, Material- u/o Kraftaufwand) zu hoch erscheint, dann befriedigt einem mMn das erreichte Ziel nicht.

Um Erfolg handelt es sich, wenn Personen ... die gesetzten Ziele erreichen.

Wenn man vorankommen möchte, muss man sich wohl Ziele setzten und dann daran arbeiten, dass man diese auch erreicht. Und man darf seine Erfolge durchaus feiern.

Nicht nur das Feiern gehört mMn dazu, sondern auch die Pausen - denn auch Maschinen laufen nicht non-stop durch, sondern machen Pausen, um gewartet oder kontrolliert zu werden, zb.

Aber was ist das Gegenteil von Erfolg?

Das ist dann wohl Misserfolg...

Erfolg ist ein Substantiv, das ein positives Ergebnis einer Bemühung oder einer Wirkung bezeichnet.

Für mich ist "Erfolg" etwas "positives" = der Drang etwas erreichen zu wollen das man haben möchte (oder im Umkehrschluss: etwas das man nicht will zu verhindern)

„Wer A sagt, der muß nicht B sagen. Er kann auch erkennen, daß A falsch war.“

Was bedeutet es dann, erfolgreich zu sein ... das man seinem Ziel treu geblieben ist ?!
Dann hat es vielleicht auch wieder was mit Prioritäten zu tun ... und da denk ich gleich an den Spruch: man sollte nicht Leben um zu Arbeiten, sondern Arbeiten um zu Leben.

Ja, den da schließt sich der Kreis wieder, weil ... man soll die Feste feiern wie sie fallen.

*geschriebenwiegedacht*

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Donnerstag - Anfang

Sonne, Donnerstag, 16.11.2023, 14:51 (vor 184 Tagen) @ Sonne

Hallo,

Danke für eure guten Wünsche wegen meiner ZahnOp. Ich bin wieder zuhause und mein Zahn ist in der Praxis .
So soll es sein & ist gut so.

ich mache mich gleich auf den Weg zum Oralchirugen. Lust habe ich zwar überhaupt keine, muss es aber erledigen.
Danach ist heute Notprogramm angesagt, denn ich darf mich schonen.


Viele Grüße
Sonne

Donnerstag - kühlen & Tisch

Sonne, Donnerstag, 16.11.2023, 16:34 (vor 184 Tagen) @ Sonne

Hallo,

seit einiger Zeit bekomme ich jetzt Zahnschmerzen :-(
ich habe bis jetzt auch gut gekühlt, trotzdem fehlt der Zahn. Die Betäubung habe ich zwar immer noch und solange soll ich nichts essen & beim Trinken vorsichtig sein. Aber so langsam geht sie auch weg, denn sonst bekäme ich kein Zahnweh.
Mein Wohnzimmer Tisch ist kpl. leer und frei für die Freundin, die heute Abend einen Test bei mir schreibt von 10 Tests, einige hat sie ja auch schon gemacht, aber sie muss Ende des Monats mit allem fertig sein. Das ist auch nicht mehr lange. Vor allem hat sie zuhause kein Internet um die Sachen zu bearbeiten.

~

Danke für eure guten Wünsche wegen meiner ZahnOp. Ich bin wieder zuhause und mein Zahn ist in der Praxis .
So soll es sein & ist gut so.

ich mache mich gleich auf den Weg zum Oralchirugen. Lust habe ich zwar überhaupt keine, muss es aber erledigen.
Danach ist heute Notprogramm angesagt, denn ich darf mich schonen.


Viele Grüße
Sonne

Avatar

Start in den Donnerstag

Micha @, Donnerstag, 16.11.2023, 18:29 (vor 184 Tagen) @ Sonne

Hallo Sonne, Uschi, Donna, Kirschblüte und Mitlesende

[image]

und dann wurde die Taxi-AHA erst zeitlich verschoben und ging dann länger als ich gedacht hatte. Immerhin war ich vorm Regen wieder Daheim. Aber außer "Himmel gesehen", "Postkasten geleert" und "Tabletten 2x genommen" passierte heute nix mehr.

M i c h a

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Avatar

Donnerstag I (war: Start)

Micha @, Donnerstag, 16.11.2023, 19:31 (vor 184 Tagen) @ Micha

Gestern hatte ich mich schon mit einem Link zu dem Thema Zeit zum Ausmisten und Aussortieren beschäftigt, heute folgt nun noch einer von der selben Homepage-Quelle

5 Tipps für deinen Ausmist-Urlaub - DEIN WICHTIG

  • Nimm dir nicht zu viel vor
    Ausmistentscheidungen
  • Starte leicht
  • Mach Pausen
  • Sei nachsichtig mit dir
  • Plan das Loswerden ein

Beim eMail lesen fand ich auch diesen Text zum monatlichen Thema der FlyLady

https://www.flylady.net/d/br/2023/11/05/november-habit-5-write-testimonials-and-inspire

und ich finde die Idee mit den Kochbüchern nicht schlecht
:wupp:

M i c h a

-
ToDo Done
Strukturierung und Dokumentation
MorgenRoutine / MorgenRitual = meine ersten Fünf
Medi genommen, Tageslicht, umgezogen bin, gelüftet und Bett gemacht
Küche (Geschirr) | Wäsche | Post | Abfall(entsorgung) = meine vier Monster
--
Aufgabe erledigt

  • Tabletten 1 und 2 ✔ 3
  • Bett tagesfein gemacht
  • Rollläden hoch und gelüftet
  • Schlafanzug weg & umgezogen
  • Gesicht gewaschen + eingecremt
  • Beweisbeseitigung | Swish & Swipe ?
  • Küchenarbeitsfläche(n) BB-PARA ?
  • Küchenspüle frei und glänzend
  • Abfall weg | Postkasten leer
  • Tagespost gelesen weg
    X ePost gelesen weg
  • AußerHausAction
  • PapierTigerAktion
  • SonderAufgabe(n)
  • etwas Gutes für mich getan
    • in meinem Buch gelesen ?
    • ausreichend getrunken
    den Himmel gesehen
    • ¼ Std. Balkonien ?
    Musik gehört

--
Du kannst die Brandung nicht aufhalten, aber du kannst surfen lernen.

Danke für die Tipps zum Ausmisten. LG

Uschi @, Freitag, 17.11.2023, 11:40 (vor 184 Tagen) @ Micha

- kein Text -

powered by my little forum