Avatar

KW18_ Di 4_ großes Abschlaffen (Allgemein)

Ruth @, Dienstag, 04.05.2021, 19:07 (vor 48 Tagen) @ Ruth

Das Gesundheitsamt rät, ein kleines frisches Kiga-Kind mit möglicher Infektion vom Rest der Familie zu isolieren, alleine essen zu lassen ...
Ich verstehe die Intention. aber das geht menschlich ja mal garnicht ; und räumlich ist das auch nicht möglich.

Sowas nennt man eine Zwickmühle :-(

eine Verschnaufpause

mal in den Wetterbericht schauen
nein, nicht bei Böen von 95 km/h...: und davon abhängig machen, ob ich mich mit dem Linienbus in die Stadt wage -


○ Basics

Bad
Bett

Belüften [image] Bei d e m Wetter ?

Briefkasten

...und nochmal Mülltonne von der Straße sammeln, diesmal hier. Schaue seit heute morgen regelmäßig aus dem Fenster und versichere mir, daß die Biester nicht umgekippt sind ...

Alle Mülltonnen zurückgeschoben an Stellplatz
○ Küche räumen

Küchentisch und Arbeitsplatte sauber und 'leer'

Geschirr weggeräumt
gesaugt

Handspülrunde
ein bißchen 'Besteckpflege' (für die Katze)

SpüMa einräumen und laufen lassen

auschalten und ausräumen
Keller gekehrt
Pflanztisch abgekehrt
SpüMa obendrauf abgeräumt
Einmachgläschen in Karton gesammelt ( Bei Gelegenheit aussortieren)

○ Mich um die Pflanzen kümmern
Bewässerungssystem füllen nötig heute ?

Pflanzenkiga wässern

gießen / wässern nötig heute ?

:wish: mein Zimmer
Messingtürleiste mein Zimmer mit Polierzeugs geglänzt

Messingtürleiste sein Zimmer mit Polierzeugs geglänzt
Alle Klinken und Beschläge geputzt und geglänzt

[image] jeden Tag ein paar Kleine Schritte gemacht ,bringen auch ans Ziel


Kochen brauche ich nicht, nur Wärmen nötig.
Rollkofferrädchen aufgefrischt und Gewinde gefettet


Das war es wohl auch dann für heute, ich komme aus dem Pausenmodus nicht mehr raus...
D


gesamter Thread:

 

powered by my little forum