Avatar

"Limbi" und andere Ratgeberliteratur (Allgemein)

Ruth @, Mittwoch, 14.04.2021, 08:44 (vor 66 Tagen) @ Donna

Hmmm.

Ich bin mit dem knuffeligen Limbi auch nicht warm geworden;
habe leider die ganzen Leseproben und erklärenden Zeichnungen , die vom Verlag als Werbe-Häppchen kostenfrei im Web verteilt wurden, wieder gelöscht.

Bei Knaur gibt es unter "Werner Tiki Küstenmacher Limbi -Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn" eine Leseprobe .
Vielleicht möchte sich ja jemand anderes einlesen.

Andererseits wehrt Mensch sich oft auch gegen Methoden, die für ihn tatsächlich hilfreich sein könnten, weil Mensch unbewußt aus seinen angestammten Gewohnheiten nicht aussteigen will. ;-)

Ich persönlich steh auch nicht auf das ganze Flyladyprogramm ;
Madame Kondo kann ich auch nicht voll zustimmen,
Küstenmachers simplify your life sagt mir auch nicht in allen Punkten zu

und, und, und...
selbsternannte Aufräumcoaches sind Legion.

Außerdem sind das alles keine Lichtgestalten , die uns retten möchten :
Unterm Strich wollen sie damit Geld verdienen.

Will sagen:

Es mus ja nun nicht vollkommen schlecht sein, nur weil zwei Stimmen sagen: "Das bringt mir nix" - Schlußendlich pickt sich jeder raus, was er umsetzen kann und bastelt sich sein persönliches System selbst, mit dem er sein Umfeld in Ordnung halten kann...


gesamter Thread:

 

powered by my little forum