Avatar

KW14_Dienstag2_"rachsüchtige Schlafzeit-Verschiebung" (Allgemein)

Ruth @, Dienstag, 06.04.2021, 14:39 (vor 69 Tagen) @ Ruth

übersetze ich das von niederländischen Wissenschaftler:innen erforschte 'Revenge-Bedtime-Prokrastination".

besonders befallen davon werden laut der Wissenschaftler:innen
a) Menschen, die keine ausgewogene Arbeits-Lebens-Balance zu haben meinen und sich das Leben abends wieder holen möchten ( "ich zeig's dir, blöder Alltag!")
b) Leute , die impulsiv / ablenkbar sind und vor dem Schlafengehen meinen, alle Erlebnisse des Tages auflösen zu müssen.
c) Ein weiterer Grund sei Abneigung gegen die ganze Ins-Bett-geh-Routine , so Floor Kroese.

Dagegen empfehlen die Forscher:innen Selbstdisziplin und Strukturierung, die mit der Zeit in Rituale übergehen könnten.


Die Untersuchung findet sich auf Englisch unter

Bedtime procrastination: A self-regulation perspective on sleep insufficiency in the general population

Floor M Kroese, Catharine Evers, Marieke A Adriaanse, and more.

○ Küche räumen
○ SpüMa einräumen
○ Wama laufen lassen
○ Eventuell In meinem Zimmer die Abschlussleisten malern
Nach 'rechts' spazieren und was erledigen
○ Nach 'links' spazieren und was erledigen
Eventuell Winterdecke gegen die Sommerdecke tauschen
Winterdecke drinnen auslüften lassen
wird Matratze auf Sommerseite wenden
Müll zusammenstellen
○ Müll an die Straße schieben
○ Mich um die Pflanzen kümmern


gesamter Thread:

 

powered by my little forum