Avatar

KW18_Mi5_ Liebevoll zu mir: Feierabend (Allgemein)

Ruth @, Mittwoch, 12.05.2021, 20:40 (vor 43 Tagen) @ Ruth

Der Grund, zu hart und zu lieblos mit sich selbst zu sein,

ist laut der am. Forscherin Christin Neff,
in der Hauptsache die Angst, wir würden unsere Selbstmotivation für die Aufgaben des Lebens restlos verlieren.

Gegenmaßnahmen aus einem Podcast mit einem Psychologen,
der sich mit einem Mann unterhalten hat, der sein Leben komplett überdenken wollte:

- Anerkennen, was ist -keine Wertung , nur beobachten und registrieren, was ist

- Bewußt der strengen überkritische Stimme im Kopf zuhören,
die uns ständig beschimpft und niedermacht und den Ton ändern und der Stimme Grenzen setzen, sie an die Leine legen

- Das eigene Scheitern offen mit Anderen teilen, sich mit allen Schwächen mit-teilen -
alle anderen leiden und scheitern auch, maskieren das bloß und wenn wir uns mitteilen, können die anderen ihre Schwächen auch offenlegen: gemeinsames Leid ist halbes Leid .

- freundlich und gnädig zu sich selbst sein und sich behandeln als wäre ich ein anderes geliebtes Wesen :Was kann ich tun, um es dir in all dem täglichen Sein noch angenehmer zu machen ?
- lass deinen Kopf spüren , wie gut sich das anfühlt, mach es dir immer wieder klar, wieviel besser es ist, seit Du die vier oberen Tips umgesetzt hast

○ Basics
Bad | Bett | Belüften | Briefkasten


○ Küche räumen

Herd vorziehen, dahinter 'Schätze' finden....

Hinterm Herd aufgekehrt

Gleich den Herd an allen Seiten gesäubert ( sehr lohnend...)
Hinterm Herd aufgewischt

Formicula / und hinterhältige Köderfalle - was soll ich sonst tun ?
Herd wieder zurück
Lifehack ausprobieren, der verhindert, daß Spuren von Lebensmittel hinter /neben den Herd fallen können
Kühlschrank vorziehen - keine Schätze gefunden ^^
dort kehren
Hinter Kühlschrank :wish:
Farbkleckse mit dem Für-alles-schaber gleich auch noch von den Plättchen abgekratzt
Akrobatik mit Besen und Feudel hinter und unter der Spüle, die ich ja nicht vorziehen kann
mein Zimmer Ameisencheck und mit dick Vaseline eine Grenze um die Köderdose gemacht

Handspülrunde
Kredenz abräumen...

○ Mich um die Pflanzen kümmern
Pflanzenkiga wässern


Haare schön

Noch was gesaugt
Hier und da was weggeräumt
nicht heute urban Gardening vorbereiten , je nach Wetterlage
nicht heute weiter Para mein Zimmer / Nähbereich

später [image]

So, Ihr Guten, ich freue mich jetzt noch auf ein Interview mit der intelligenten und streitbaren Politikerin Dame Hildegard Hamm-Brücher , die gestern auch 100 geworden wäre, doch vor fünf Jahren verstorben ist.

Habt alle noch einen schönen Abend !


gesamter Thread:

 

powered by my little forum