Re: Zeitverteilung (Allgemein)

Donna @, Mittwoch, 28.05.2014, 20:28 (vor 3043 Tagen) @ Micha

Theoretisch denke ich , das es pro Tag 2 Stunden sein könnten , die der Haushalt an Zeit (ver)braucht .

Für einen Singlehaushalt kommt mir das viel vor. Ich denke, wenn ich täglich 1 Stunde was machen würde, wäre alles gut in Schuss. Ist halt auch immer relativ; manchmal gehen einem die Sachen zügig von der Hand und manchmal läuft es zäh.

Donna


gesamter Thread:

 

powered by my little forum